PAUL HINRICHS

INVESTOR | SPEAKER | UNTERNEHMER

PAUL

HINRICHS

INVESTOR |

SPEAKER |

UNTERNEHMER

mein hintergrund 

Ich bin Paul Hinrichs, 33 Jahre alt und komme ursprünglich aus Schwerin. Meine Eltern waren beide Unternehmer, die trotz ihrer Scheidung die eigenen Unternehmen vorgeführt haben. Leider hat mein Vater sich ausgerechnet mit Immobilien verspekuliert, was zur Insolvenz führte, aus der er sich bis heute nicht erholt hat. Meine Mutter hat irgendwann aufgegeben und sich für eine schlecht bezahlte Anstellung entschieden, da ihre Firma nicht mehr gut liefIch wollte es anders machen und etwas großes bewirken. Ich habe bereits während meiner Schulzeit gearbeitet, viel ausprobiert von Pizza ausfahren bis Aushilfe auf der Baustelle und festgestellt, dass es alles nicht das Wahre ist. Nach meinem Abitur gründete ich mein erstes Unternehmen. Der familiäre Druck, etwas „richtiges und sicheres“ zu lernen wurde immer größer, sodass ich nachgab und ein Studium als Beamter im gehobenen Dienst begann. Was gibt es sicheres als das?

Die doppelte Belastung war immens hoch

da ich zum Einen ein Vollzeitstudium mit Anwesenheitspflicht absolvierte und in der restlichen Zeit die mir blieb meine Firma aufbauen wollte.

In mir schlug das Unternehmerherz immer stärker

Ich stellte fest, dass dieser Weg in einer abhängigen Beschäftigung nicht meiner ist. Trotz bestandenem Studium und einem finanziell gut abgesicherten Platz bis zu meinem Lebensende kündigte ich und konzertierte mich auf meine mittlerweile mehreren gewachsenen Unternehmen. An dieser Stelle rate ich allen die sich in einer ähnlichen Situation befinden, also loslassen und Unsicheres wagen, mutig zu handeln und Selbstvertrauen zu haben. Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt so eine Entscheidung zu treffen, der beste Zeitpunkt ist immer jetzt. Das schlimmste was aus meiner Sicht hier passieren kann ist, irgendwann zurück zu blicken und sich zu sagen: „hätte ich mal…“. Schwierigkeiten entstehen natürlich bei der Finanzierbarkeit, denn solange du nicht von deinen Mieteinnahmen leben kannst und bankseitig als Privatier giltst, ist erstmal Schluss mit Immobilien finanzieren.

AUFGABEN

Was mache ich bei immlab?

 Ich bin für den Bereich Immobilienankauf, -prüfung und Standortanalyse verantwortlich. Durch die operativen Unternehmen, habe ich einen sehr tiefen Markteinblick. Mit meinem Team prüfe und analysiere ich Immobilien, die wir selbst oder für unsere Investoren ankaufen. Immobilien die diese Prüfung nicht bestehen, veräußern wir mit unserer Maklerfirma Makleristo am freien Markt. Pro Monat analysieren wir etwa 80-100 Objekte für den An- und Verkauf. Im aktuellen Markumfeld ist das Beschaffen von Objekten ein zentrales Thema. Wie bekomme ich gute Immobilien, welche Preise kann ich zahlen und worauf sollte ich achten? Mein Ziel ist es immer ein unterbewertetes Objekt zu finden und mit einer geeigneten Strategie das Potenzial voll zu entfalten. Dabei gehen Einkaufsprüfung, Standortanalyse und steuerliche Strategien Hand in Hand. Diese Themen müssen vor dem Kauf geklärt sein, denn danach ist es zu spät. Am Markt bin ich immer wieder überrascht, welche Risiken eingegangen werden, gerade auch von Erstkäufern. Es werden viele Unterlagen nicht geprüft oder es wird nach Bauchgefühl gehandelt. 

Aktuell sind seit dem Start meines Unternehmens über 13 Jahre vergangen

Ich bin jeden Tag froh und stolz zu sehen, was sich seit dem getan hat und was sich noch tun wird, denn es warten noch einige
spannende Ideen darauf umgesetzt zu werden. Ich wünsche jedem, dass er dieses Gefühl kennenlernt, selbst über seine Zeit
bestimmen zu können und die eigenen Träume zu verwirklichen.

QUALIFIKATIONEN

Was ist mein fachlicher Background?

Immobilien Anlageberater (IHK)

Immobilien zu kaufen ohne eine Prüfung oder das Verständnis für die elementaren dazugehörigen Bereiche ist sehr risikoreich. Um professionell und skalierbar in Immobilien investieren zu können und das Risiko zu minimieren, benötigt man als Investor einiges an Wissen. Durch die Ausbildung zum Immobilien Anlagebrater habe ich mir zu meiner umfangreichen Praxiserfahrung den passenden Theorieteil angeeignet und gebe es gerne an interessierte Investoren weiter.

Fachmann für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK)

Das Thema Finanzierung von Immobilien ist genau wie das Objekte beschaffen aktuell das wichtigste Thema. Das Verständnis für die bankseitige Betrachtung und die strukturierte Finanzierung von möglichst vielen Immobilien ist in diesem Zusammenhang nicht wegzudenken. Diese Ausbildung ermöglicht es mir, Finanzierungsseitig Beratung durchzuführen und Darlehen abzuschließen.

Aktuell: Studium zum Immobilienfachwirt (IHK)

Hierbei geht es um weiterführende Themen in der
Immobilienwirtschaft, wie bspw. die Projektierung auf denen ich noch nicht tätig bin. Stetige Aus- und Weiterbildung ist für mich und mein Team ein sehr wichtiges Thema, denn sonst kann die Weiterentwicklung nicht stattfinden und Stillstand ist bekanntermaßen Rückstand.

MEIN PRINZIP

Lass uns gemeinsam etwas Großes bewirken und unser Leben positiv verändern.

Beste Investorengrüße aus Leipzig

Paul Hinrichs